Freitag, 23. September 2011

Ein bisschen Werbung....

... muss auch mal sein ;-).

Mein Bruder hat die kleine Buchbinderei, die sich unser Vater in den vergangenen 8 Jahren bis zu seinem plötzlichen Tod im letzten Jahr mühevoll aufgebaut hat, übernommen und führt sie mit Unterstützung seiner Frau sehr erfolgreich weiter. Da mein Bruder kein "gelernter" Buchbinder ist, wurde aus der "Buchbinderei Gibietz" jetzt "Gibietz Druck- und Weiterverarbeitungs Service".

Neben Buchbindungen, Wire-O-Bindungen, Laminierungen, Druck- und Kopierservice bietet er auch noch einen Kartenservice (GIBICards.de) (Link ist auf der rechten Seite eingefügt) für Danksagungen, Einladungen, Visitenkarten, Weihnachtskarten etc. an.

Diese Werbung musste ich jetzt mal hier machen, ich hoffe, Ihr verzeiht mir das ;-)
Ich bin mächtig stolz auf die Beiden, da sie das ja auch zusätzlich zu ihrem eigentlichen Job machen und sich mit aller Kraft "hinein knien" in die Arbeit. Eine Selbstverständlichkeit war die Übernahme der Firma nicht. Aber die begonnene Arbeit von unserem Papa (sich mit 50 Jahren nochmal selbständig zu machen) hat von uns sehr viel Respekt verdient und wird nun - ich denke auch in seinem Sinne - erfolgreich weitergeführt.

Karsten und Nicole: 

Ich bin mir ziemlich sicher - Papa wäre sehr stolz auf Euch !!!

Kommentare:

Midwife17 hat gesagt…

Der Druck der ersten Hebammenpraxis-Zeitung KUGELFISCH wurde dort supergut und superschnell erledigt. Im November bitte wieder ;) - auf jeden Fall zu empfehlen!

Nicole Becker

Traumland hat gesagt…

Tanja, deine Worte sind toll. Prima, dass dein Bruder das weiter macht...
Liebe Grüße von mir.
Anne

Petra hat gesagt…

Da darfst auch ganz stolz drauf sein und Werbung machen - leider brauch ich noch keine Drückerei aber wer weiß gell!?
LG und einen schönen Sonntag
Petra

Jutta hat gesagt…

Ich glaube, das man sich für so eine Werbung nicht entschuldigen braucht. Du hast allen Grund auf deinen Bruder stolz zu sein. Hast übrigens einen sehr schönen Blog
Liebe Grüße
Jutta aus Bayern