Dienstag, 24. Mai 2011

Ein Blogcandy...

... gibt es bei Anja
Ich gratuliere natürlich auch von Herzen zu so vielen Blogbesuchern ;-)))

Sonntag, 22. Mai 2011

Ich bin wieder hier....

... und unser Wellnesswochenende war sooooo schön - oder wie siehst Du das, Kirsten ???? ;-).

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das Wochenende wirklich in vollen Zügen genossen - Verwöhnprogramm ab der ersten Minute. Einfach mal tun was man möchte, auf niemanden Rücksicht nehmen müssen. Nach dem leckeren Essen den Mund abwischen und alles stehen und liegen lassen ;-) - Kurzum: Sich einfach mal von Kopf bis Fuss verwöhnen lassen.....

Zu einem Freundinnen-Wellness-Ausflugs-Wochenende gehört selbstverständlich auch eine Tour durch die Einkaufsmeile mit den schönen Läden in der Stadt. Und davon hat Fulda wirklich genug zu bieten - selbstverständlich haben wir uns auch die ein- oder andere Sehenswürdigkeit angeschaut und uns ein lecker Eis gegönnt ;-).
Auch das Stricken kam nicht zu kurz. 


Aber seht selbst:

Den blauen Socken hatte ich zu Hause schon angefangen. Das Muster ist "Raue Erde" von Regina Satta. Den bunten Socken habe ich am Samstagabend gestrickt. Bei einem (oder auch zwei) Gläschen Prosecco flogen die Nadeln fast wie von alleine ;-))) und ich konnte auch nicht aufhören, bevor der Socken fertig war. Verpaart werden die beiden Singles jetzt hier zu Hause.

Donnerstag, 19. Mai 2011

Endlich ist es soweit....

... und ich verabschiede mich für die nächsten 3 Tage von meinem PC und jeglichen Internetseiten, denn ich fahre mit meiner Freundin Kirsten bis zum Sonntag nach Fulda - und zwar hier hin. 
Wir gönnen uns mal ein Wellnesswochenende, was wir uns beide mehr als verdient haben (ich hoffe, das sehen unsere Männer und Kids genauso *grins*).

Lediglich meine Stricknadeln und ein bißchen Wolle dürfen mit ;-))) 


Sonntag, 15. Mai 2011

"Jeck"...

... heißt das Muster von Regina Satta welches ich für die handgefärbte Lila-Wolle von Birgit-Stricklilly ausgesucht habe.

Hier das Ergebnis:

Größe 39/40
Schaftlänge 16 cm
handgefärbte Wolle
Die Socken wandern auch wieder in meinen Shop.

Samstag, 7. Mai 2011

Endlich fertig...

... sind meine Flusslaufsocken.

Gestrickt habe ich das Muster "Japanischer Flusslauf" von Regina Satta aus handgefärbter Wolle von "Stricklilly" Birgit.

Angestrickt wurden sie schon vor einiger Zeit, dazwischen habe ich noch ein paar Aufträge abgearbeitet. Aber jetzt habe ich es geschafft ;-).

Eigentlich sollten die Socken in meine eigene Schublade wandern, aber leider werden sie durch das Muster etwas enger, so dass sie eher etwas für schmalere Beinchen sind....daher wandern die Socken gleich in meinen DaWanda-Shop. Ich hoffe, ich kann jemandem damit eine Freude machen, denn sie sind wirklich zu schön um nicht getragen zu werden.

Größe 42, Schaftlänge 16 cm